Die Spinde kurz vorgestellt

Metallspinde

Die einzelnen Spinde bestehen komplett aus Metall und sind von jeder Seite aus sehr robust. Jedes einzelne Fach hat ein Volumen um eine größere Schultasche inklusive Sportbeutel aufzunehmen.

9 Spinde

Jeweils 9 Spinde befinden sich in einem Block - entsprechend der Größe der Kinder werden diese dann zugeteilt. In einem Spind finden alle Schulmaterialien sowie private Gegenstände (z.B. Fahrradhelm, Handy usw.) ausreichend Platz.

Abschließbar

Die Spinde sind mit einem separaten Schloss abschließbar - ausschließich die Kinder (sowie die jeweiligen Eltern) haben Zugriff auf das Zahlenschloss bzw. einen passenden Schlüssel.

 

 

Die Spinde werden mit den Mitteln des Fördervereins erworben und stehen anschließend jedem Kind zur Verfügung. Der Förderverein hat gemeinsam mit der Schule beschlossen, dass es zu keinen monatlichen Mietkosten kommen soll. Die Spinde werden einmalig angeschafft und stehen den Kindern somit unentgeltlich für den Rest Ihrer Schulzugehörigkeit an der Erich-Kästner-Grundschule zur Verfügung. 

 

Die Eltern werden gebeten bei der Anschaffung eines passendes Schlosses folgendes zu beachten.

 

 

Für die Nutzung des Spindes ist ein Schloss notwendig, das die Schüler selber mitbringen - bitte beachten Sie die Abmaße für ein passendes Schloss:

 

Durchmesser des Bügels am Schloss  6-8 mm

 

Der Durchmesser des Bügels von 6-8 mm ist notwendig, um den Mechanismus zum Abschließen zu aktivieren. Sobald ein passendes Schloss in der Führung enthalten ist, kann der Spind per Drehknopf nicht mehr geöffnet werden - der Inhalt ist somit fest verschlossen. Wir empfehlen ein vierstelliges Zahlenschloß - somit können keine Schlüssel verloren gehen.

 

 

Wer bekommt welchen Spind

 

Die Aufteilung erfolgt durch die Klassenlehrer - bitte haben Sie Verständniss, dass nicht jedem Wunsch der Schüler (z.B. Höhe und Farbe des Faches) entgegengekommen werden kann.

 

 

Die Spinde in weiteren Farben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erich-Kästner-Grundschule